Blumenmarkt auf der Ile de la Cité

DSC03182Auf der Ile de la Cité im Herzen von Paris liegt zwischen Notre Dame und dem Vert Galant, der westlichen Spitze der Insel, ein ganz besonders grüner Ort: der Blumen- markt auf der Place Louis Lépine.

Für Blumenfreunde ist es eine helle Freude durch die langen, metallenen Pavillons zu schlendern, in denen Pflanzen aller Art dicht an dicht stehen, den Besucher an den Armen kitzeln und mit ihrem Duft betören.

Der über 200 Jahre alte Blumenmarkt bietet ganzjährig je nach Saison kleine und große Pflanzen und Blumen, Samen, Blumenzwiebeln, Deko-Artikel, Gartenzubehör… Ich komme jedoch nicht hierher, um einzukaufen, sondern weil es so angenehm ist, das Leben der Stadt, das hier zwischen Châtelet, Notre Dame und Saint Michel besonders stark pulsiert, für einige Zeit zu verlassen und in eine grüne Blumenwelt zu tauchen.

 DSC03183     DSC03188

DSC03184Marché aux Fleurs – Blumenmarkt
Place Louis Lépine und Quai de la Corse
75004 Paris (Ile de la Cité)

Täglich 8-19h

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Geheimtipps Paris Spaziergänge abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Blumenmarkt auf der Ile de la Cité

  1. Pingback: Les Marchés | monparisperso

  2. Vanessa schreibt:

    wunderschöne Fotos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s