Ausblick über Paris von der Kuppel von Sacré-Coeur

P1060084Montmartre liegt auf einem Hügel im nördlichen Paris, weshalb man von den Stufen vor Sacré-Coeur einen tollen Blick auf die Stadt hat
.
Tipp: Um den Eiffelturm zu sehen, müsst ihr nach links [Paris im Rücken] bis zur Ecke rue du Cardinal Dubois/rue Saint Eleuthere gehen.

.

.

Einen noch besseren Blick und vor allem eine Rund-um-Aussicht hat man von der Kuppel (dôme) von Sacré-Coeur. Auf der einen Seite liegt einem ganz Paris zu Füßen: Eiffelturm, Invalidendom, Centre Pompidou, Notre Dame, Tour Montparnasse… Auf der anderen Seite blickt man auf das Stade de France und das Häusermeer der nördlichen Vorstadt. Am Horizont kann man die Paris umgebenden Hügelketten ausmachen.

P1060076

Diesen Blick muss man sich jedoch erst verdienen: 300 Stufen geht es hinauf, erst über eine steinerne Wendeltreppe, dann ein Stück über die Dächer der weißen Basilika. Oben angekommen, vernimmt man überrascht die Musik des Drehorgelspielers, der unten auf dem Platz steht, sowie den Duft von gebrannten Mandeln, die am Fuße der Kirche verkauft werden.

Der Eingang zum Kuppel und auch zur Krypta befindet sich links des Haupteingangs.

P1060071Preise:
Nur Kuppel: 6 € (4-16-Jährige: 4 €)
Kuppel + Krypta: 8 € (4-16-Jährige: 5 €)

Öffnungszeiten:
täglich 8h30 – 20h (Mai-September) bzw. 9h-17h (Oktober-April)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Geheimtipps Paris Spaziergänge abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s