Wine by One – Weinbar

Wine-by-One2_YelpcomLust, in Paris ein paar französische Weine zu kosten?
Dafür empfehle ich die moderne Weinbar ‚Wine by One‘ mit ihrem augefallenen Konzept der Weindegustation und ihrer großen Auswahl an Rot-, Weiß- und Roséweinen.

Das Konzept:
Die Weinbar ist rundherum mit Weinkühlschränken ausgekleidet, in denen die Weine nach rot, weiß und rosé geordnet sind. Über ein Zapfsystem kann man nun eigenständig die Weine seiner Wahl zapfen; als Viertel Glas, halbes Glas oder volles Glas.
Zu Beginn bekommt man eine Chipkarte, auf die man den Geldbetrag seiner Wahl lädt (2€ Pfand, wenn ihr keine Dauerkarte nehmt). Vor jedem Weinzapfen steckt man diese Karte in eine Vorrichtung an den Weinkühlschränken, drückt auf den Knopf des gewählten Weins und der gewünschten Glasgröße und der entsprechende Preis wird von der Karte abgebucht. Man kann sich also den ganzen Abend selbst bedienen.
Um nicht auf leeren Magen zu trinken, kann man eine Wurst- und/oder Käseplatte (je nach Größe 12 oder 22€) bestellen, die sich besonders gut zum Teilen unter Freunden eignet.
Die Preise der Weine liegen etwa zwischen 1,50€ und 8€, je nach Glasgröße und Weinsorte. Die Weine können auch in Flaschen gekauft werden.

Wine-by-One1_Yelpcom

Das Ambiente ist modern und weit entfernt von einer traditionellen, gemütlichen Weinbar. Aber das Konzept ist völlig neu und originell und es macht Spaß nach Lust und Laune verschiedenste Weine zu probieren.

Wine by One
9 rue des Capucines, 75001 Paris

Eine zweite Bar hat in der Nähe der Champs Elysées aufgemacht:
27 rue de Marignan, 75008 Paris

wwww.winebyone.com

Fotos: Yelp.com

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Geheimtipps Paris Essen & Trinken abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Wine by One – Weinbar

  1. Esteban Ceniceros schreibt:

    Hi! Ich liebe dein Blog. Dieses Konzept für Weinverkostung habe ich zum ersten Mal im Weinbaugebiet San-Luis-Obispo in meiner Heimat Kalifornien gesehen. Fand ich eigentlich cool. Wenn ich wieder in Paris bin, werde ich mir das hier in der rue des Capucines reinziehen müssen. Danke für den Tipp et à bientôt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s